Über uns

Geschichte

Zuerst kam die Vision — eine Vision, die auf der TrueFlow-Ultraschalltechnologie basierte. Diese wurde von Dr. Buess entwickelt und von Dr. Harnoncourt als Revolution in der Lungenfunktionsprüfung erkannt.

In den 1980er Jahren stellte der Herz-Lungen-Spezialist Karl Harnoncourt fest, dass die Lungendiagnostik im Vergleich zur Herzdiagnostik noch unterentwickelt war. Etwa zur selben Zeit promovierte Dr. Christian Buess an der ETH Zürich. Er hatte in seiner Arbeit nachweisen können, dass mithilfe der Ultraschalltechnologie die Geschwindigkeit und die Zusammensetzung von Atemgasen präzise und genau gemessen werden können. Was die beiden Forscher schliesslich zusammen brachte, war eine Publikation, die Christian Buess mit Forschenden des Max-Planck-Instituts in Göttingen realisiert hatte. Daraus entwickelte sich eine ernsthafte und ergiebige Zusammenarbeit, aus der 1996 die Gründung eines eigenen Unternehmens hervorging: die ndd Medizintechnik AG, heute bekannt als NDD Medical Technologies.

Unsere Mission  

Frühdiagnose — für gesunde Lungen

Mit ihren EasyOne Produkten setzt sich NDD seit mehr als 20 Jahren dafür ein, dass die Früherkennung und die genaue Diagnose von COPD und anderen chronischen Lungenkrankheiten verbessert werden.

NDD hat sich zur globalen Vorreiterin in der Lungenfunktionsdiagnostik entwickelt, indem sie von Anfang an die Forschung unterstützte, zur Sensibilisierung für Lungenthemen beitrug und innovative Produkte auf den Markt brachte, die sie mittlerweile in mehr als 100 Ländern anbietet.

Die EasyOne-Produktlinie wurde entwickelt, um die Arbeit der Ärztinnen und Ärzte zu erleichtern und zu verbessern. Mit den Geräten lassen sich genaue und zuverlässige Diagnosen dort stellen, wo sich die Patienten befinden, um auch gleich vor Ort mit der geeigneten Therapie zu beginnen. Damit können irreversible Schäden an der Lunge bei Millionen von Menschen verhindert und gleichzeitig Kosten im Gesundheitswesen eingespart werden.

Unsere Vision

Weltweit gesündere Lungen dank Frühdiagnose und Therapie

Gemäss Schätzungen der WHO leiden heute weltweit 235 Millionen Menschen an den Symptomen einer Atemwegserkrankung. Eine Vielzahl von ihnen dürfte für ihre Beschwerden bisher noch keine und etwa 30 Prozent gar eine falsche Diagnose bekommen haben. Obwohl die Spirometrie und die erweiterte Lungenfunktionsprüfung (DLCO und MBW) unerlässlich sind für eine korrekte Diagnose, bleibt der globale Zugang zu den geeigneten Tests ein Problem.

Sensibilisierung und Aufklärung sind wichtige Voraussetzungen für die Frühdiagnose von Atemwegserkrankungen. NDD Medical Technologies arbeitet mit diversen Gesundheitsdiensten, gemeinnützigen Organisationen und Lungenspezialisten zusammen, um das Bewusstsein für Atemwegserkrankungen weiter zu steigern.

Die EasyOne Produktlinie

EasyOne Product Line
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf
Anfragen